Ohne Europäische Verfassung kann es keine weitere Vertiefung der Europäischen Integration geben!

Bildquelle: Marcel Ruffert

Die Weiterentwicklung und Vertiefung der Europäischen Integration, ist für unsere Generation eine der wichtigsten Aufgaben des 21. Jahrhunderts. Denn Tatsache ist: Nur wenn Europa noch enger zusammenwächst, nur dann wird es Europa auch gelingen, die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts eigenständig, selbstbestimmt und souverän zu meistern.

Eine Voraussetzung dafür, ist die Ratifizierung der Verfassung der Europäischen Union! Eine solche Verfassung sollte bereits 2004 / 2005 umgesetzt werden, dieses Vorhaben scheiterte damals jedoch knapp. Teile der Europäischen Verfassung wurden zwar im Vertrag über die Europäische Union (EUV) und im Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) umgesetzt, für noch mehr Souveränität und Gewicht auf der internationalen Bühne, ist jedoch eine vollständige und rechtswirksame Verfassung unerlässlich.

Die Europäische Union muss global noch handlungsfähiger werden!

gez. Marcel Ruffert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s